Psychotherapie für Erwachsene

Wenn Sie sich emotional belastet fühlen, kann es hilfreich sein, sich der Belastung nicht allein zu stellen. Unsere Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten können mit Ihnen gemeinsam herausfinden, ob eine Unterstützung durch Psychotherapie sinnvoll ist und wie eine Behandlung aussehen kann.

Was passiert beim Erstgespräch?

Bei einem unverbindlichen Erstgespräch haben Sie die Möglichkeit, uns einen Überblick über Ihre Beschwerden und Anliegen zu geben. So können wir besser einschätzen, was wir Ihnen anbieten können. Darüber hinaus können Sie Fragen an uns richten und wir besprechen organisatorische Aspekte. Im Erstgespräch haben Sie auch die Möglichkeit, herauszufinden, ob Sie sich bei uns wohl fühlen und sich uns anvertrauen möchten.

Wie geht es weiter?

Wenn Sie sich für eine Behandlung entscheiden, wird im nächsten Schritt eine ausführliche Diagnostik durchgeführt. Dazu setzen wir wissenschaftlich fundierte Interviews und Fragebögen ein. Dieses Vorgehen ermöglicht eine sichere Diagnose. Darüber hinaus vereinbaren wir gemeinsam individuelle Therapieziele und machen Schritte dorthin transparent. Dann kann es mit der Behandlung losgehen.

Wie sieht die Behandlung aus?

So individuell wie die Ziele der Menschen sind, die zu uns kommen, so unterschiedlich sehen auch Behandlungsverläufe aus. Im Folgenden wird ein durchschnittlicher Therapieverlauf skizziert:

Zu Beginn finden wir gemeinsam heraus, wie die Symptomatik sich entwickelt hat und weshalb sie nicht wieder verschwindet. Dann wird an der Stelle angesetzt, an der der meiste Erfolg zu erwarten ist – dies kann das Finden von Entlastungsmöglichkeiten beinhalten und das Wiedererlangen von Freude an alltäglichen Aktivitäten. Nach und nach werden komplexe Themen einbezogen, z.B. das Bearbeiten von Beziehungsschwierigkeiten, Konflikten am Arbeitsplatz oder die Stärkung Ihres Selbstwertgefühls. Die meisten Veränderungen ereignen sich insbesondere zwischen den Sitzungen, in denen Sie erarbeitete Haltungen und Strategien umsetzen.

Ob eine begleitende medikamentöse Behandlung sinnvoll ist, wird auf Ihren Wunsch in Kooperation mit den Ärzten Ihres Vertrauens geklärt. Auch eine begleitende oder ausschließliche Gruppenpsychotherapie ist möglich.

Haben Sie Ihre Therapieziele erreicht, werden die Erfolge gefestigt, damit Sie Ihre neu erlangte Lebensqualität auch langfristig aufrechterhalten.

Unsere Spezialgebiete

Hier finden Sie eine Auswahl psychischer Störungen und Belastungen, auf deren Behandlung unsere start: Praxen spezialisiert sind. Wählen Sie aus, zu welcher Sie mehr erfahren möchten:

Depression

Wenn die Farbe aus dem Leben weicht.

Trauma

Nichts ist wie zuvor.

Essstörungen

Wenn schlank sein nicht genug ist.

Zwang

Wenn Zwänge das Leben beherrschen.

Sucht

Das Eisbergphänomen.

Angst

Wenn Angst zu stark wird.

Burnout

Wenn Arbeit zur Belastung wird.

Borderline

Leben zwischen den Extremen.

Schlafstörungen

Der Kampf mit dem Schlaf.

Psychoonkologie

Leben mit einer Krebs-Diagnose.

Krise

Ich brauche Hilfe!

ADHS

Aufmerksamkeitsdefizit im Erwachsenenalter.

Chronische Schmerzen

Körper und Psyche.

Wir sind auf Ihrer Seite.

Wir wissen, dass die Online-Therapie eine neue Erfahrung mit vielen Zweifeln  sein kann.

Deshalb möchten wir Ihnen helfen! Füllen Sie das Formular aus, um in Ihrer ersten Sitzung 25€ Gutschein von uns zu erhalten.

Mit dem Klick auf „Gutschein erhalten“ erklären Sie sich einverstanden, unseren Newsletter zu abonnieren. Sie können das Abonnement jederzeit kündigen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen.